Einweihung des Insektenfriedhofs

Werden Insekten auch begraben? Ja! Auf dem Waldfriedhof im Memoriam Garten wurde der erste, von und mit Kindern gestaltete, Insektenfriedhof eingeweiht. Die Vorschulkinder der Ev. Kindergärten am Vogelsangplatz und dem Ev. Familienzentrum-Süd Kinder unter dem Regenbogen haben mit Gärtnern und Steinmetzen gemeinsam dieses Projekt umgesetzt.

Mit viel Einsatz aller Beteiligten wurde fleißig gebastelt und gepflanzt. Der fertige Insektenfriedhof kann von Duisburger Kindergärten und Schulen genutzt werden. Zwanglos und ohne den üblichen Rahmen eines Trauerfalls, können Fragen rund um das Thema „Beerdigung“ kindgerecht beantwortet werden. Der Insektenfriedhof bietet aber auch Raum für Themen wie Lebensräume für Insekten oder wie wachsen Blumen und Pflanzen? Die Einweihung des Insektenfriedhofs ist der Auftakt zum diesjährigen Tag des Friedhofs, der unter dem Motto `Leben-Lachen-Freude` die positiven Seiten des Friedhofs aufzeigen will.

 

 

Einen vollständigen Artikel, so wie zusätzliche Informationen gibt es hier, bei der Rheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.